Bei ETL sind Sie kein kleines Rädchen im Getriebe – Bei uns sind Sie sichtbar.
Sie können mitgestalten, mitwachsen und mitverdienen.

Kommen Sie in unser Team als:

Technischer Systemplaner (w/m/d)

für elektrotechnische Prüfanlagen

Ihre Aufgaben:

  • Gemeinsam mit unseren Projektingenieuren sind Sie für die Planung und Projektierung von kundenspezifischen Prüfsystemen für nationale und internationale Kunden verantwortlich
  • Hierbei bringen Sie die technische Expertise mit und übernehmen die technische Projektbearbeitung, das bedeutet insbesondere:
    • Sie sind für die Erstellung der vollumfassenden Projektdokumentation zuständig (z.B. Schaltpläne, Stücklisten, CAD-Zeichnungen, Serviceleitfäden, etc.)
    • Dabei konzipieren Sie projektspezifische Artikel und legen diese in unserem ERP-System an
    • Teilnahme an und vertretungsweise Organisation und Leitung von internen und externen Projektmeetings
  • Sie arbeiten produktionsnah und stehen der Fertigung bei der Realisierung der Sonderprojekte beratend zur Seite

 

Das bringen Sie mit:

  • Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker Fachrichtung Mechatronik oder Elektrotechnik oder einschlägige Berufserfahrung als technischer Systemplaner, technischer Zeichner oder vergleichbar
  • Alternativ erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurs-Studium (vorzugsweise Mechatronik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder Vergleichbares)
  • Erfahrung im Erstellen von Schaltplänen und CAD-Zeichnungen (idealerweise mit SOLIDWORKS oder E-Plan)
  • Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Hands-On-Mentalität und eine zielstrebige Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und idealerweise Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie können noch nicht alles? Kein Problem – wir bringen es Ihnen bei!


Entscheiden Sie sich für:

  • Sicherheit – unbefristete Festanstellung in einem wachstumsstarken und international agierenden Unternehmen
  • Fairness – 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten, attraktive Vergütung, umfassende Einarbeitung, 1-2 Tage Remote Work pro Woche
  • Perspektiven – gute Entwicklungschancen in einer zukunftssicheren und innovativen Branche
  • Atmosphäre – Vertrauen und Wertschätzung, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Weitere Benefits – 70€ Mobilitätszuschuss, Dienstfahrrad, betriebliche Weiterbildung, regelmäßige Firmenevents, Betriebssport, klimatisierte Büro – und Fertigungsumgebung, kostenlose Getränke, hochwertige Arbeitskleidung

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Für Vorabfragen steht Ihnen Frau Nörbel unter 0711/839939-34 sehr gerne zur Verfügung.

Stellenbeschreibung als PDF downloaden. 

Weitere offene Stellen